Das Bildungshaus monaddrei lädt am 16. März 2019 zum Tag der offenen Tür ein.

 

Das Montessori-Kinderhaus monaddrei in Hamburg besteht seit 2004 an zwei Standorten mit jeweils drei altersgemischten Kindergruppen im Alter von 1 bis 6 Jahren. Seit 2008 beinhaltet das Bildungshaus in der Schäferkampsallee 27 die monaddrei-Schule Hamburg. Zusätzlich zur pädagogischen Arbeit mit den Kindern bietet monaddrei Bildungsangebote für Eltern und PädagogInnen. Den konzeptionellen Hintergrund bilden die Grundsätze von Maria Montessori, Alfred Adler und Rudolf Dreikurs.

Das Montessori-Kinderhaus in der Henriettenstraße verfügt über 54 Plätze im Krippen- und Elementarbereich. Wir sind für jedes Kind individuell mit der Förderung der verschiedenen Wissensbereiche: Sprache, Mathematik, Musik und Umwelt befasst, dafür benötigen Kinder individuelle Freiheit und gezielte Angebote. Eltern erleben die Erneuerung der erweiterten Räumlichkeiten in geschäftiger Atmosphäre und schätzen die professionelle Förderung der Kinder durch das 10-köpfige Team sehr. Auch sie engagieren sich rund um die Veranstaltungen des Hauses, wie zum Beispiel beim Sommerfest und am bevorstehenden „Tag der offenen Tür“. Wer die Arbeitsweise und Ausstattung des Hauses in der Henriettenstrasse 22a von innen erleben möchte, ist herzlich eingeladen am 16. März von 10-13 Uhr vorbeizuschauen. Workshop- und Beratungsangebote finden Sie unter www.monaddrei.de und im Veranstaltungskalender.

 

 

monaddrei

Schäferkampsallee 27
20357 Hamburg
Tel.: 040 53308370